BW Bank

Affinion bietet dauerhaften Nutzen

Affinion arbeitet seit über 16 Jahren mit der BW-Bank zusammen, um die Kundenbindung durch das extend Programm zu verbessern: 4 Mehrwertkonto-Modelle kombinieren von Affinion bereitgestellte Angebote wie Reisen, Freizeitaktivitäten, Vorteile und Rabatte bei regionalen Kooperationspartnern sowie Sicherheitsleistungen mit Vorteilsangeboten der Bank zum Beispiel zu Kreditkarten, Versicherungen und zum Thema Vorsorge.

  • Affinion und die BW-Bank arbeiten fortlaufend gemeinsam daran zu verstehen, was die Kunden bewegt. So können für die Zielgruppe relevante Vorteilsangebote bestimmt werden. Außerdem wurde das Angebot des extend Programms im Laufe der Jahre stetig aktualisiert und angepasst, um den größtmöglichen Nutzen sowohl für die Kunden als auch für die BW-Bank sicherzustellen.
  • Affinion managt das extend Programm im Auftrag der BW-Bank und übernimmt die Verhandlung, Verwaltung und Abwicklung der von Affinion bereitgestellten Angebote; Aufbau und Pflege der extend Webseite als Hauptkommunikationsmedium und zentrale Buchungsplattform des Mehrwertprogramms; den Betrieb der extend Service-Hotline; die regelmäßige Kundenkommunikation über das extend Magazin und den extend Newsletter sowie Marketing-Unterstützung, um Kunden zur Nutzung des Online-Portals und der Vorteile sowie zum Upgrade auf ein besseres Kontomodell anzuregen.
  • Das Programm wurde im Jahr 2000 eingeführt und die Kündigungsquote von Neukunden sank um 50 %. Der Kundenbestand im extend Progamm ist seither ständig gestiegen und umfasst inzwischen über 60 % der Kunden der BW-Bank.

Highlight

  • Affinion kann die Kundenbindung verbessern und die Kündigungsquote um 50% senken.

BW Bank Logo. Affinion und BW Bank. Kundenbindung
Es ist viel günstiger einen Kunden zu halten, als einen neuen Kunden zu gewinnen. Exakt dieser Umstand ist es, der das Mehrwertprogramm BW extend durch seine signifikant niedere Ablösequote seit vielen Jahren so wertvoll für uns macht.